Herbstübung 2018

Übungsannahme: Brand landwirtschaftliches Objekt

 

Die Herbstübung der Feuerwehren von St. Roman stand am Donnerstag, 25. Oktober 2018 am Programm.

Um ca. 19:00 erfolgte die Alarmierung über die Bezirkswarnstelle Schärding zum Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in der Ortschaft Kössldorf.

 

Am Übungsobjekt angekommen stellte sich folgende Lage dar:

Durch Schleifarbeiten mit einem Winkelschleifer kam es zum Brand in einer Halle. Zwei Personen wurden vermisst.

 

Durch die Feuerwehren Rain, Aschenberg, Kössldorf und LZ Steinerzaun wurde die Löschwasserversorgung durch einen nahegelegenen Bach sichergestellt, während die FF St. Roman die vermissten Personen mittels schwerem Atemschutz rettete.

Ebenso erhielten wir den Auftrag, mit dem Hydroschild das übergreifen des Feuers auf nebenstehende Objekte zu verhindern und den Lüfter bereitzustellen.

 

Von der FF Rain nahmen 11 Kameraden an der Übung teil.

Einen herzlichen Dank an die FF Kössldorf für die Einladung zur Übung.


 

Aktuelle Seite: Home Schulungen/Übungen Herbstübung 2018