Gemeinschaftsübung mit Feuerwehr Vichtenstein

Gemeinsam mit der Feuerwehr Vichtenstein wurde am Dienstag, 01. September 2015 die Errichtung einer langen Löschleitung im Pflichtbereich Vichtenstein erprobt.

Für die gesamt ca. 30 Kameraden galt es vom neu errichteten Löschwasserbehälter in der Schlossstraße bis zu den Asphaltbahnen eine Löschleitung herzustellen. Binnen kürzester zeit wurde die Leitung mit einer Gesamtlänge von ca. 350 m aufgebaut. Besonderes Hauptaugenmerk wurde dabei den Maschinisten zu teil. Sollte der Druck an der Endstelle doch konstant der Selbe sein. Dies stellte aufgrund von einigen Schlauchplatzern doch eine große Herausforderung dar. Auch auf die Absicherung des Pumpenstandortes mit jeweils einen Verteiler vor und nach der Pumpe wurde großen Wert gelegt.

     

 

Aktuelle Seite: Home Schulungen/Übungen Gemeinschaftsübung mit Feuerwehr Vichtenstein