nach 20 Jahren neues MTF

Die Freiwillige Feuerwehr Rain freut sich über die versprochenen Förderungen des Landes O.Ö und der Gemeinde St. Roman für den Ankauf eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges (MTF).

Das MTF Marke Opel Vivaro mit 125 PS konnte am Dienstag den 18.07.2017 übernommen werden. Der neue Opel ersetzt unseren lang gedienten VW Bus T4, den wir wegen technischem Gebrechen ausscheiden mussten. Der Ankauf des Autos war notwendig, um den Transport der Mannschaft, speziell der Feuerwehrjugend, gemäß den gesetzlichen Anforderungen zu ermöglichen. Zur Nutzung im Feuerwehrbereich muss das Fahrzeug entsprechend umgebaut und ausgestattet werden.  Das Fahrzeug wurde so ausgestattet, dass es auch als Kommandofahrzeug genutzt werden kann.

Die Kosten des Fahrzeuges inklusive Umbau belaufen sich auf ca € 40.000.- wobei das Land O.Ö. eine Förderung in der Höhe von € 5.000,00 gewährt und die Gemeinde St. Roman einen Beitrag von € 6.000.- leistet, und größtenteils von der Feuerwehr Rain selbst.

Dank allen Gewerbetreibenden und Gönnern der Feuerwehr Rain für die großzügige Spendenbereitschaft.

Text und Foto: HBI Penzinger Johann

Aktuelle Seite: Home Aktivitäten Sonstiges nach 20 Jahren neues MTF