88. Vollversammlung

Mit der Vollversammlung am 03. März 2017 im Gasthaus Koller in Vichtenstein blickte die Feuerwehr Rain ein letztes Mal auf das abgelaufene Jahr 2016 zurück. Bereits die Schlagwörter am Jahresbericht „32 Einsätze, 3192 Kilometer, 10 Leistungsabzeichen und rekordhaltige 7346 aufgewendete Stunden“ deuteten auf ein arbeitsintensives und abwechslungsreiches Jahr hin.  

In den Berichten der Funktionäre wurden die Fakten der einzelnen Fachbereiche klar erläutert.

Mit dem Bericht des Kommandanten lud Johann Penzinger die Zuhörer zu einem Blick in die Zukunft ein. Thema war unter anderem der Ankauf eines neuen Mannschaftstransporters. Das Kommando beschäftigt sich derzeit intensiv mit der Ersatzbeschaffung. Die Indienststellung soll noch im Jahr 2017 erfolgen und somit das 21 Jahre alte Fahrzeug ablösen.

Viel Zeit investierte man auch in die Jugendarbeit, um den 8 Jungfeuerwehrmitgliedern ein abwechslungsreiches und spannendes Jahr bieten zu können.

Neben etlichen Beförderungen standen auch folgende Auszeichnungen auf der Tagesordnung. So wurden folgende Kameraden ausgezeichnet:

25-jährige Feuerwehrdienstmedaille:

40-jährige Feuerwehrdienstmedaille:

50-jährige Feuerwehrdienstmedaille:

FM Schardinger Franz

LM Grill Alfred

HLM Jungwirth Josef

HLM Huber Helmut konnte wiederum die meiste Anwesenheit bei den Übungen verzeichnen und ging als Sieger des Florianicupes 2016 hervor.

Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Unterholzer Günter und Bürgermeister Berlinger Siegfried zeigten sich beeindruckt von den Leistungen und dankten den Mitgliedern für ihren freiwilligen und unentgeltlichen Einsatz für die Feuerwehr.

„Wir werden auch in Zukunft für unsere Mitbürger hilfreich zur Verfügung stehen und unsere Aufgaben gemäß dem Leitspruch der Feuerwehr „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr“ ehrenamtlich und pflichtbewusst erfüllen“, mit diesen Worten beendete Kommandant HBI Penzinger Johann die Versammlung.

Den Jahresbericht finden Sie im Downloadbereich.

               

Aktuelle Seite: Home Aktivitäten Aktivitäten 88. Vollversammlung